Dieses Video entstand vor zwanzig Jahren. Wenn man als Westberliner mit der S2 nach Frohnau fuhr, gewann man hinter Gesundbrunnen diesen beeindruckenden Einblick in eine andere Welt. Prenzlauer Berg und Pankow haben sich seither ganz schön verändert.“

(via Holgi)

„DDR-Gedenkkultur beschränkt sich meist auf Ampelmännchen, Jugendweihe und Hallorenkugeln.“ (sinngemäß zitiert aus einem Artikel aus dem letzten Print-Spiegel, in dem es um DDR-Gedenken speziell in Berlin ging.)